Weltweite Pandemien / Epidemien / Seuchenausbrüche
#16
Hmm, wir sollten dann lieber Vorbereitungen treffen, falls das sogenannte "Eierlegende-Woll-Milch-Sau"-Virus beginnt zu mutieren...

Ferner:
Zitat:Vorsichtsmaßnahme der Regierung

Ägypten tötet wegen der Grippe alle Schweine

Aus Angst vor der Schweinegrippe werden in Ägypten rund 350.000 Schweine sterben: Kranke werden gekeult, Gesunde geschlachtet. Die Züchter protestieren, die Fleischereien fragen, wer all die Ware lagern und verkaufen soll. Die meisten Bürger halten die übertriebene Vorsorge für richtig, auch wenn von den Schweinen laut FAO keinerlei Gefahr ausgeht.
Link: http://www.tagesschau.de/ausland/aegypten136.html

...und...oha...he's back!
Zitat:SCHWEINEGRIPPE

Schwarzenegger verhängt Notstand in Kalifornien

Die Schweinegrippe breitet sich weltweit aus: Das Virus erreichte den Nahen Osten und die Pazifik-Region, in Deutschland gibt es mehrere Verdachtsfälle. Kaliforniens Gouverneur Schwarzenegger hat jetzt den Notstand verhängt, US-Präsident Obama will die Seuche mit 1,5 Milliarden Dollar bekämpfen.
Link: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natu ... 15,00.html

"Hasta la vista, swine flu!"

Schneemann.
Zitieren
#17
Zitat:SCHWEINEGRIPPE

Zweite Mensch-zu-Mensch-Infektion in Deutschland

In Deutschland ist der sechste Fall von Schweinegrippe bestätigt worden. Zum zweiten Mal ist ein Mensch betroffen, der nicht in Mexiko war. Zur besseren Kontrolle der Krankheit sollen Mediziner ab Sonntag gezwungen werden, Verdachtsfälle unter allen Umständen zu melden.
Link: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natu ... 42,00.html

...und...
Zitat:Weltweite Ausbreitung der Schweinegrippe

US-Experten rechnen mit mildem Verlauf

Der Ausbruch der Schweinegrippe könnte nach Einschätzung von US-Experten nicht so schlimme Folgen haben wie zunächst befürchtet. Der Virus der neuen Krankheit verhalte sich weltweit bislang eher wie eine gewöhnliche, jahreszeitlich bedingte Grippe, teilte das US-Zentrum für Seuchenkontrolle (CDC) in Atlanta mit.
Link: http://www.tagesschau.de/ausland/schweinegrippe280.html

Schneemann.
Zitieren
#18
Schweinegrippe - alles nur Panikmache?
http://polskaweb.eu/paris-hilton-hat-ke ... 66788.html
Zitat:Virus-Herd USA und der Nachruf auf die Schweinegrippe

Paris Hilton über die SchweinegrippeDie neuesten, eher rückläufigen Zahlen der weltweiten Auswirkung durch den Ausbruch der Influenza-A (Schweinegrippe) H1N1-Virus bestätigen, dass wir alle erst einmal unnötig in Panik und Schrecken versetzt worden sind. Während man in Mexiko inzwischen bereits laut von "Verschwörung" spricht oder das katastrophale Gesundheitssystem des Landes für mutuierende Viren verantwortlich macht, zeichnet sich auch in den USA bereits eine vorsichtige Entwarnung ab. Das "Rätsel" um den eigentlichen Herd der Influenza-A scheint man nun auch immer näher zu kommen, denn Wissenschaftler fanden heraus, dass es weit vor dem Ausbruch in Mexiko bereits Fälle von Schweinegrippe Erkrankungen in Texas und Kalifornien gab. Betroffen waren hierbei vor allen Dingen Menschen die nie in Mexiko waren und auch zu keinen Mexikaner Kontakt hatten. Der Mexikanische Gesundheitsminister Jose Angel Cordoba hatte am späten Freitag Abend eine neue Bilanz vorgelegt. Demnach beklagt man 16 Todesopfer in Zusammenhang mit der Influenza-A, hiervon seien 12 Opfer Frauen älter als 30 Jahre alt.
Zitieren
#19
Zitat:Grosser Widerstand gegen Tötung von Schweinen - Ägyptens muslimische und christliche Schweinezüchter wehren sich

Das Dekret des ägyptischen Präsidenten Mubarak, alle Schweine in Ägypten zu töten, ist auf grossen Widerstand gestossen. Islamistische Abgeordnete hatten die Keulung als Schutzmassnahme gegen die Ausbreitung der Schweinegrippe verlangt. Kaum ein Ägypter weiss jedoch, dass es auch viele muslimische Schweinehalter gibt.

(...)
Quelle: http://www.nzz.ch/nachrichten/internati ... 93379.html
Zitieren
#20
Eine nette Auflistung des Schwachsinns den die Schweinegrippe bisher hervorgebracht hat:

spiegel.de vom 04. 05. 2009

Kennt einer von euch die alte 80er-BBC-Serie Robin of Sherwood? Die Folge als Will Scarlett dachte er hätte Lepra? Genau so hysterisch benimmt sich derzeit die Welt. :roll:

Richtig spaßig wird's erst falls das Vieh doch noch mutiert und richtig gefährlich wird. Nach den gemachten Erfahrungen wird man dann sehr viel vorsichtiger mit großen Weltuntergangs-Verkündigungen sein und prompt haben wir ein echtes Problem, was anfänglich keiner Ernst nehmen wird.
Zitieren
#21
Zitat:Swine flu count nears 1,500

(CNN) -- The number of confirmed swine flu cases worldwide has increased to 1,490 with 30 deaths, most of them in Mexico, the World Health Organization said Tuesday. It marks an increase of 405 cases and four deaths since Monday evening, said WHO Assistant Director-General Dr. Keiji Fukuda.

The Centers for Disease Control and Prevention on Tuesday reported the number of cases in the United States has surpassed 400.
Link: http://www.cnn.com/2009/HEALTH/05/05/sw ... index.html

Schneemann.
Zitieren
#22
Zitat:Weiterhin hohe Alarmbereitschaft wegen Schweinegrippe

Washington (Reuters) - Trotz der bislang glimpflich verlaufenden Schweinegrippe-Epidemie bleibt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Alarmbereitschaft.

Während in dem bislang am schwersten betroffenen Mexiko die Welle anscheinend etwas abebbt, registriert die WHO in Europa eine weitere Ausbreitung des Virus' H1N1, der die neue Form der Grippe verursacht. Bis Mittwoch gab es laut WHO 1516 offiziell registrierte Infektionsfälle in 22 Ländern - die meisten in Mexiko (822) und den USA (403). Dort wurden auch 29 Todesfälle beziehungsweise ein Todesfall bestätigt.
Link: http://de.reuters.com/article/worldNews ... DU20090506

Na, die Meldungen werden schon spärlicher...

Schneemann.
Zitieren
#23
So langsam wird's echt affig...äh...schweinisch...
Zitat:Grippe-Angst in Afghanistan

Einziges Schwein in Quarantäne

Aus Angst vor der Schweinegrippe ist in Afghanistan das einzige Schwein des Landes unter Quarantäne gestellt worden. Dies teilte der Direktor des Zoos von Kabul mit, wo das Schwein zu Hause ist. Das Tier sei in seinen Winterstall getrieben worden. Es darf damit vorerst auch nicht mehr mit seiner besten Freundin, einer Ziege, durchs Gehege streifen.
Link: http://www.n-tv.de/1149779.html

Schneemann.
Zitieren
#24
Zitat:Erster Todesfall wegen Schweinegrippe in Kanada

Calgary (Reuters) - In Kanada hat es den ersten Todesfall im Zusammenhang mit der sogenannten Schweinegrippe gegeben.

Bei einer am 28. April gestorbenen Frau sei das Virus A/H1N1 nachgewiesen worden, sagte der Chef der Gesundheitsbehörde der Provinz Alberta, Andre Corriveau, am Freitag in Calgary. Die Frau habe zahlreiche andere Erkrankungen gehabt, und die Leiche sei erst auf das neue Grippevirus hin untersucht worden, nachdem ein Angehöriger nach der Beerdigung leicht an der Schweinegrippe erkrankt sei. Die zwischen 30 und 40 Jahre alte Frau sei nicht in Mexiko gewesen, von wo aus sich die neue Grippe in alle Welt verbreitet hat.
Link: http://de.reuters.com/article/worldNews ... 1920090509

Schneemann.
Zitieren
#25
http://www.sueddeutsche.de/wissen/293/467863/text/
Zitat: Elfter Fall in Deutschland
Schweinegrippe

08.05.2009, 14:10

... Erstmals ist ein USA-Reisender mit Schweinegrippe nach Deutschland zurückgekehrt. Bei dem Patienten aus dem Landkreis Ebersberg in Oberbayern habe sich der Verdacht auf das neue H1N1-Virus bestätigt,
...
Ebersberg - ausgerechnet ....
Zitieren
#26
http://www.marineforum.info/AKTUELLES/aktuelles.htm
Zitat:Die „Schweinegrippe“ hat die US Navy gezwungen, eine lange geplante Pazifikreise des Docklandungsschiffes DUBUQUE kurzfristig abzusagen.

Eigentlich sollte das schon 42 Jahre aktive 17.500 ts große LSD der AUSTIN-Klasse am 1. Juni aus seinem Heimathafen San Diego auslaufen. Geplant war ein viermonatiger Einsatz im Südpazifik. Mit eingeschifften Ärzten und Helfern auch ziviler Organisationen sollte die DUBUQUE im Rahmen des Programms Pacific Partnership die Marshall Inseln, Kiribati, Samoa, die Salomonen und Tonga besuchen und der dortigen Bevölkerung medizinische Versorgung und humanitäre Hilfe bringen.
....
Text - voraussichtlich - nur bis 17. Mai im Netz
Zitieren
#27
Erich schrieb:Ebersberg - ausgerechnet ....

Am besten den ganzen Ort umgehend notschlachten.
Zitieren
#28
Zitat:Schweinegrippe breitet sich in USA aus - Dritter Toter

Washington (Reuters) - Die sogenannte Schweinegrippe breitet sich immer stärker in den USA aus und hat dort ein drittes Todesopfer gefordert.

In den Vereinigten Staaten ist die Zahl der bestätigten Fälle über das Wochenende auf 2254 angestiegen. Damit sind in den USA den bestätigten Fällen zufolge deutlich mehr Menschen an dem H1N1-Virus erkrankt als im Nachbarland Mexiko, wo der Erreger zuerst aufgetreten war. Die mexikanischen Behörden meldeten 1578 Infektionen und 48 Todesfälle. In Costa Rica und Kanada starb jeweils ein Mensch an der neuen Grippe. Weltweit sind mehr als 4200 Menschen in 30 Ländern an dem Virus erkrankt, davon elf in Deutschland.
Link: http://de.reuters.com/article/worldNews ... 4R20090510

Wo bleibt Arnie? Sad

Schneemann.
Zitieren
#29
Zitat:Ausbreitung der Schweinegrippe

Erster Schweinegrippe-Fall in China

Die Schweinegrippe hat das chinesische Festland erreicht. Das Virus wurde bei einem 30-jährigen Studenten nachgewiesen, teilte das Seuchenkontrollzentrum in Peking mit. Der Student war am Donnerstag von einer USA-Reise nach China zurückgekehrt. Sein Zustand wurde als stabil beschrieben.
Link: http://www.tagesschau.de/ausland/schweinegrippe350.html

Schneemann.
Zitieren
#30
die Original-Nachricht aus China:
http://german.china.org.cn/fokus/2009-0 ... 758135.htm
Zitat:11. 05. 2009
A/H1N1
Das Grippevirus erreicht Chinas Festland

Der Verdacht bei einem jungen Mann auf eine Erkrankung mit dem Virus A/H1N1 hat sich heute bestätigt. Damit hat auch China seinen ersten Fall von Schweinegrippe. Mit strengen Massnahmen soll einer weiteren Verbreitung der Krankheit vorgebeugt werden.
...
das ist natürlich der Ansatz einer Katastrophe für China - der beliebte Schweinsbraten "süß sauer" gerät in Gefahr!
Zitieren


Gehe zu: