Philippinen
#16
http://www.tagesschau.de/ausland/philippinen220.html
Zitat:Nach dem politisch motivierten Massaker
Kriegsrecht im Süden der Philippinen verhängt

Nach dem Massaker vor knapp zwei Wochen hat die Präsidentin der Philippinen das Kriegsrecht über die südliche Provinz Maguindanao verhängt. Der Gouverneur und andere einflussreiche Persönlichkeiten wurden verhaftet, die Armee ging an Schlüsselpositionen in Stellung.

Von Bernd Musch-Borowoska, ARD-Hörfunkstudio Südostasien

...
Stand: 05.12.2009 12:24 Uhr
Zitieren
#17
Zitat:'Ten killed' in Philippines as troops attack rebels

At least nine communist rebels have been killed in a raid by the Philippine army in southern Mindanao island, an army official has said.

Troops backed by helicopter gunships attacked a rebel camp near Valencia town. One soldier was killed, said army spokesman Major Michelle Anayron. Rifles and other weapons were recovered in the raid on the New People's Army guerrilla camp. Maj Anayron said five teams of soldiers converged on the site after a tip-off.
Link: http://news.bbc.co.uk/2/hi/asia-pacific/8413715.stm

Schneemann.
Zitieren
#18
Zitat:Abu Sayyaf militants raid Philippine village

Islamist militants have attacked a village in the southern Philippines, killing at least 11 people, military officials have said. About 70 members of Abu Sayyaf, a group linked to al-Qaeda, raided Tubigan village on the southern island of Basilan, an army spokeswoman said.

Lt Steffani Cacho said homes had been raked with gunfire and set ablaze in a pre-dawn attack. Philippines army reinforcements have been sent to the area, she added.
Link: http://news.bbc.co.uk/2/hi/asia-pacific/8540275.stm

Schneemann.
Zitieren
#19
Die Gewalt hält an, nach Islamisten kommen mutmaßlich kommunistische Terrorgruppen...
Zitat:Philippine troops killed in rebel ambush

A rebel ambush on a Philippine army patrol south of Manila has killed 11 soldiers, a military spokesman said.

A reconnaissance platoon was ambushed by about 60 guerrillas while on patrol outside Mansalay township on Mindoro island, a statement said. The troops had been sent to the area to stop communist rebels of the New People's Army extorting money from candidates ahead of May's elections. It was the army's biggest death-toll in battles with the rebels this year.
Link: http://news.bbc.co.uk/2/hi/asia-pacific/8553268.stm

Schneemann.
Zitieren
#20
Erneut gab es Opfer bei radikalislamischen Terrorakten auf den Philippinen...
Zitat:Extremists disguised as military kill 11 in Philippines

Fighting raged between militants and security forces on a southern Philippine island where al Qaeda-linked militants are active, a top Filipino military official said Tuesday.

At least 11 people died, including three marines, a police officer, four civilians and three militants, according to Western Mindanao Command regional military commander Lt. Gen. Benjamin Dolorfino. Dolorfino said about 25 suspected members of the Abu Sayyaf extremist group disguised in police and military uniforms launched attacks in Isabela City, the capital of the island of Basilan.
Link: http://news.blogs.cnn.com/2010/04/13/ex ... ilippines/

Schneemann.
Zitieren
#21
Zur Wahl auf den Philippinen, die bislang eher eine Randerscheinung in den Nachrichten war...
Zitat:Wahlen in den Philippinen

Favorit Aquino auf Siegeskurs

Bei den Präsidentenwahlen in den Philippinen liegt der haushohe Favorit Aquino ersten Hochrechnungen zufolge in Führung. Zuvor hatten technische Problem den Verlauf der Wahl stark beeinträchtigt. Bei gewalttätigen Zwischenfällen hatte es zudem mindestens 14 Tote gegeben. [...]

Mehr als 300 fehlerhafte Wahlautomaten

Nach Angaben der Wahlkommission wurden mehr als 300 fehlerhafte Wahlautomaten ausgetauscht.
Link: http://www.tagesschau.de/ausland/philippinen262.html

Schneemann.
Zitieren
#22
Bisher wusste ich nur, dass im pakistanisch-afghanischen Grenzgebiet solche "Schrott-zu-Waffen-Fabriken" bestehen. Dass das auf den Phlippinen auch passiert, war mir neu. Kennt eigentlich noch jemand solche Anlagen?
http://www.tagesschau.de/ausland/pistoleros100.html
Zitat:Illegale Waffenschmieden auf den Philippinen
Die geheime Heimat der rauchenden Colts


Egal, ob japanische Mafia, Kleinkriminelle oder Polizisten - sie alle sind Kunden der Pistoleros in der philippinischen Gemeinde Danao. Aus Schrott entstehen dort in kleinen Werkstätten Sturmgewehre, Colts und Pistolen mit Todesgarantie.
...

Stand: 29.04.2012 00:22 Uhr
Diesen Beitrag und weitere Reportagen sehen Sie am Sonntag um 19.20 Uhr im Weltspiegel im Ersten.
Zitieren
#23
Traurig, traurig.

Zitat:Manila. Drei Tage nach dem Schiffsunglück vor den Philippinen ist die traurige Befürchtung mehr und mehr Gewissheit geworden: Beim Untergang der Fähre "Princess of the Star" starben offenbar mehr als 800 Menschen.
..

http://www.derwesten.de/wr/panorama/hel ... 71957.html
Zitieren
#24
nach jahrlangen Nachrichten über den Bürgerkrieg ein hoffnungsvolles Verhandlungsergebnis:
http://www.sueddeutsche.de/politik/konf ... -1.1489028
Zitat:Konflikt um Mindanao-Region
Philippinen schließen Frieden mit muslimischen Rebellen


07.10.2012, 09:43 Der Süden der Philippinen könnte endlich zur Ruhe kommen: Die Regierung in Manila und die größte Gruppe der muslimischen Aufständischen haben sich nach langen Verhandlungen auf ein vorläufiges Friedensabkommen geeinigt.
...
http://www.tagesschau.de/ausland/philippinen370.html
Zitat:Nach jahrzehntelangen Kämpfen im Süden
Philippinen schließen Friedensabkommen mit Rebellen

Die philippinische Regierung hat ein Friedensabkommen mit den muslimischen Rebellen im Land angekündigt.
...

Einigung auf halbautonome Region im Süden

Nach den Worten Aquinos strebt die Befreiungsfront keinen eigenen Staat mehr an - das Abkommen sehe aber einen Zeitplan für die Schaffung halbautonomer muslimischer Regionen in Teilen von Mindanao vor. Die Regierung in Manila werde die Kontrolle über Verteidigung und Sicherheit sowie über die Außen- und Geldpolitik behalten.
....
Zitieren
#25
http://www.tagesschau.de/ausland/philippinen376.html
Zitat:Regierung und Rebellen unterzeichnen Abkommen
Ein neuer Anlauf für Frieden auf den Philippinen

Die philippinische Regierung und die größten muslimischen Rebellengruppen des Landes haben einen Friedensvertrag unterzeichnet, der den Weg zu einer autonomen Region im Süden des Inselstaats ebnen soll.

...

Stand: 15.10.2012 13:56 Uhr
Zitieren
#26
http://www.ftd.de/politik/international ... 06814.html
Zitat:19.10.2012, 15:17

Minenprojekte: Philippinen erwarten Rohstoffboom
Auf der Philippineninsel Mindanao werden enorme Vorkommen an Gold und Kupfer vermutet. Nachdem die Regierung und islamische Rebellen Frieden geschlossen haben, stehen westliche Investoren Schlange.
....
Zitieren
#27
http://www.ftd.de/politik/international ... 06814.html
Zitat:19.10.2012, 15:17

Minenprojekte: Philippinen erwarten Rohstoffboom
Auf der Philippineninsel Mindanao werden enorme Vorkommen an Gold und Kupfer vermutet. Nachdem die Regierung und islamische Rebellen Frieden geschlossen haben, stehen westliche Investoren Schlange.
....
Zitieren
#28
Zitat:Muslim rebels hold 20 hostages in Zamboanga City, Philippines

(CNN) -- As many as 400 armed Muslim rebels are holding at least 20 people hostage in a southern Philippine city after coming ashore by boat, authorities said Monday.

Philippine police and armed forces have blockaded the areas of Zamboanga City, a mainly Christian city on the southern coast of Mindanao, where the rebels are holed up, Mayor Isabelle Climaco-Salazar told CNN. She said the rebels had planned to march on the city hall.
http://edition.cnn.com/2013/09/09/world ... ?hpt=wo_c2

Schneemann.
Zitieren
#29
Zitat:Philippine army 'surrounds rebels' in Zamboanga

Philippine soldiers are closing in on a few dozen armed rebels whose group stormed the southern city of Zamboanga on Monday, forcing thousands to flee. The army said about 50 rebels had been killed and 40 more captured during a week-long siege that has brought the city of one million to a standstill. The gunmen were reported to have taken about 100 civilians hostage, but most have now been freed, officials say.

The rebels are thought to belong to one of a number of separatist groups. Their presumed leader, 71-year-old guerrilla-turned-politician Nur Misuari, has said little since the siege began. [...] The military said they launched a full assault on Friday when the gunmen set fire to buildings and left aid workers and civilians injured.
http://www.bbc.co.uk/news/world-asia-24100248

Schneemann.
Zitieren
#30
Zitat:Philippinen

Rebellen entführen Polizeichef von umkämpfter Stadt

(ap) Muslimische Rebellen auf den Philippinen haben bei ihrem Rückzugsgefecht gegen Regierungstruppen den Polizeichef der umkämpften Küstenstadt Zamboanga entführt. Jose Chiquito Malayo habe am Dienstag versucht, einige eingekesselte Aufständische der separatistischen Moro National Liberation Front (MNLF) zur Aufgabe zu überreden, als er von den Rebellen gepackt und vermutlich auf eine naheliegende Insel verschleppt worden sei, sagte Innenminister Mar Roxas.
http://www.nzz.ch/aktuell/newsticker/re ... .18151808#

Schneemann.
Zitieren


Gehe zu: