(See) Canadian Surface Combatant (CSC)
#1
https://www.navalnews.com/naval-news/202...-frigates/

Also da reden wir von der Bewaffnung der MKS und da knallen die Kanadier Ihre Fregatte dermaßen voll,
ist ja kaum zu fassen.

32er VLS MK41 für Tomahawk, SM2 und ESSM (Block II !)
Sea Captor als CIWS (6x4)
127er Kanone
8x NSM
Torpedos MK54
Sowie Schleppsonar und (!) Rumpfsonar

Ebenfalls sehr interessant die Einklassenlösung mit 15 Einheiten die Kanada verfolgt.

Mfg
Zitieren
#2
Glaubst Du, daß mit dieser Ausstattung akute Kentergefahr besteht? Wink
Immerhin soll der CSC nur 7.800 to verdrängen.
Zitieren
#3
(10.11.2020, 23:04)PKr schrieb: Glaubst Du, daß mit dieser Ausstattung akute Kentergefahr besteht? Wink
Immerhin soll der CSC nur 7.800 to verdrängen.

Big Grin da bräuchten wir ja 10.000 t

Aber bekannt waren die Canadier bis jetzt ja nicht gerade mit so ausschweifender Bewaffnung.
Sea Captor als CIWS und ESSM auch spannend und
dann noch Tomahawk, da wären sie die ersten ausländischen Abnehmer der Überwasserversion. Respekt
Zitieren
#4
Klingt nach einem Durchsetzungsfähigen Entwurf. Wir kriegen mit unserer MK180 nicht mal mehr als 16 Zellen VLS hin.
Zitieren


Gehe zu: