Beziehungen zwischen den USA und Indien
#1
Zitat:Gemeinsames Manöver indischer und amerikanischer Truppen

Neu-Delhi (Reuters) - Indien und die USA haben mit einem Manöver ihre gemeinsamen Sicherheitsinteressen in Südasien unterstrichen.

An der Übung, die am Montag begann, nehmen Hunderte Soldaten mit schweren Transportflugzeugen und Kampfpanzern teil.

Nach Einschätzung indischer Sicherheitsexperten zielt das Manöver auf eine Verbesserung der beiderseitigen Beziehungen, zumal beide Länder die Besorgnis über die Stabilität in Afghanistan und Pakistan teilen. Diese Länder lieferten Indien und den USA weiterhin Grund zur Sorge, und die Vereinigten Staaten seien bemüht, Gefahren in der Region einzudämmen. Insofern biete das Manöver eine gute Gelegenheit, die Truppen auf zukünftige Aufgaben vorzubereiten, sagte der Sicherheitsexperte Uday Bhaskar.
Link: http://de.reuters.com/article/worldNews ... E920091012

Schneemann.
#2
Hm, ich verstehe den Sinn des Threads nicht so ganz. Die Entwicklung ist zwar sehr interessant, aber ich finde, man sollte das eher im Indien-Thread diskutieren (bzw. die etwaige Konsequenz der Partnerschaft USA-Indien in den Threads über die indischen Streitkräfte). Wenn wir anfangen, Spekulations-Threads für bilaterale Entwicklungen aufzutun, verlieren wir wohl schnell den Überblick.

Daher: vorerst geschlossen. Falls ein grosses Interesse daran besteht, das Thema separat zu behandeln, bitte PN an mich.


Gehe zu: