Belgien
#76
Quintus Fabius schrieb:Ohne Worte !

Es gibt Menschen, die behaupten, es stecke Absicht dahinter.
Zitieren
#77
@quintus

Diese Schwächen in Sachen Sicherheit sind einfach nur logisch. An den Schalthebeln der Macht sitzen in West und Mitteleuropa inzwischen zuviele Gutmenschen und nach deren Logik machen Menschen sowas wie Atomkraftwerke sabotieren einfach nicht. Nach dem Motto: Wenn ich denen nichts tue, dann tun die mir auch nichts, denn sie haben doch dann keinen Grund dafür. Deswegen wird die Landung in der Realität für die Gutmenschenfraktion auch sehr hart werden, wenn die Islamisten es in Europa bis zum Bürgerkrieg treiben.
Zitieren
#78
srg schrieb:An den Schalthebeln der Macht sitzen in West und Mitteleuropa inzwischen zuviele Gutmenschen

In den USA wächst aber eine Generation heran, die das alles nochmal massiv toppt:
http://www.welt.de/politik/ausland/arti ... -Unis.html
Zitieren
#79
marcoB schrieb:
srg schrieb:An den Schalthebeln der Macht sitzen in West und Mitteleuropa inzwischen zuviele Gutmenschen

In den USA wächst aber eine Generation heran, die das alles nochmal massiv toppt:
http://www.welt.de/politik/ausland/arti ... -Unis.html

Komisch ich habe einige Verwandte in den USA und die nehmen das nicht so war. Der Artikel kommt von deutschen Journalisten, deswegen nehme ich den nicht besonders ernst. Ist wohl mehr der Wunsch Vater des Gedanken, als Realität. Kein Wunder wenn angeblich jeder zweite Journalist hier Grün wählt.
Zitieren
#80
srg schrieb:Komisch ich habe einige Verwandte in den USA und die nehmen das nicht so war. Der Artikel kommt von deutschen Journalisten, deswegen nehme ich den nicht besonders ernst. Ist wohl mehr der Wunsch Vater des Gedanken, als Realität. Kein Wunder wenn angeblich jeder zweite Journalist hier Grün wählt.

Sind die denn auch an den entsprechenden Universitäten? Von da gehen diese Dinge nämlich aus (auch hier war das so). Nicht von der Mittelschicht.
Zitieren
#81
marcoB schrieb:
srg schrieb:Komisch ich habe einige Verwandte in den USA und die nehmen das nicht so war. Der Artikel kommt von deutschen Journalisten, deswegen nehme ich den nicht besonders ernst. Ist wohl mehr der Wunsch Vater des Gedanken, als Realität. Kein Wunder wenn angeblich jeder zweite Journalist hier Grün wählt.

Sind die denn auch an den entsprechenden Universitäten? Von da gehen diese Dinge nämlich aus (auch hier war das so). Nicht von der Mittelschicht.

Ja deren KInder gehen fast alle auf Universitäten. Klar gibt es dort auch linke Studenten, aber diese dominieren nicht die UNIs. Die Tea-Party ist dort zum Beispiel auch stark vertreten.
Zitieren
#82
Und nach diesem Exkurs zu überzogener PC an US Universitäten bitte zurück zu Belgien !
Zitieren
#83
90% der Schüler in Molenbeek halten die IS-Terroristen angeblich für Helden. Behaupten zumindest ihre Lehrer.

http://www.nytimes.com/2016/04/08/world ... ation.html
Zitieren


Gehe zu: