Österreich
#46
Regierungskrise bei den Nachbarn:
Zitat:Neue Details in Strache-Affäre

Ibiza war kein Ausrutscher

Die FPÖ-Politiker Strache und Gudenus beteuerten, nach der Ibiza-Sause keinen Kontakt mehr zu einer vermeintlichen russischen Investorin gehabt zu haben. Das stimmt nur halb - wie Mitschnitte belegen, die dem SPIEGEL vorliegen. Als Heinz-Christian Strache (FPÖ) am Samstag vom Amt des österreichischen Vizekanzlers zurücktrat, klang der Abend vor zwei Jahren auf Ibiza nach einem einmaligen Ausrutscher unter Alkoholeinfluss. "Es war eine b'soffene G'schichte", sagte Strache, er habe "mit lockerer Zunge über alles und jedes" polemisiert. Nüchtern gesehen seien ihm seine Äußerungen "ausgesprochen peinlich". [...]

Am Freitagabend hatten SPIEGEL und "Süddeutsche Zeitung" Ausschnitte eines Videos veröffentlicht, die ein mehr als sechs Stunden langes Treffen aus dem Juli 2017 dokumentieren: In einem Ferienhaus auf Ibiza kamen Strache und sein Vertrauter Johann Gudenus mit einer angeblichen russischen Investorin zusammen und stellten ihr Staatsaufträge in Aussicht - sollte diese zuvor den Freiheitlichen im Wahlkampf zum Erfolg verhelfen. Das Treffen war ganz offensichtlich eine Falle. Wer sie eingefädelt hat, ist unklar. [...]

Wie Tonaufnahmen belegen, die der SPIEGEL und die "Süddeutsche Zeitung" gemeinsam auswerten konnten, traf er sich sowohl vor als auch nach dem Ibiza-Abend mit einem Mann, der als Vertrauter der vermeintlichen Investorin aus Russland auftrat und auf Ibiza auf Deutsch und Englisch parlierte.

Pikant sind die Mitschnitte eines Treffens von Gudenus im damaligen Wahlkampf Ende August 2017 und dem angeblichen Vertrauten der Frau, das offenbar in Wien aufgenommen wurde. Demnach ging es erneut um mögliche zweifelhafte Deals zwischen den beiden Seiten. Der mutmaßliche Lockvogel sagte, die investitionswillige Frau wolle, dass die FPÖ-Politiker ihr "Zuversicht geben hinsichtlich dieser Strabag-Geschichte, was da auf Ibiza diskutiert wurde".
https://www.spiegel.de/politik/ausland/h...68209.html

Schneemann.
Zitieren


Gehe zu: