Panavia Tornado
Bundeswehr-Tornados voll nachtflugfähig. Fehler an den alten Amaturen/analogen Anzeigen ist beseitigt, bzw. provisorisch behoben. Ab Oktober komplette Beseitigung des Problems

http://www.tagesschau.de/ausland/tornad ... g-101.html
http://augengeradeaus.net/2016/02/torna ... chtfaehig/
http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal ... cqz-RAafO/
Zitieren
Hauptsache wird durften uns mal wieder blamieren. Schnarchnasen das.
Zitieren
Nightwatch schrieb:Hauptsache wird durften uns mal wieder blamieren. Schnarchnasen das.

Darauf ein 3faches Hallelulja. :!:
Zitieren
Da die britischen Tornados ja jetzt die ersten Brimstones abgefeuert haben packe ich es mal hier rein:

http://www.independent.co.uk/news/uk/po ... 81716.html

Zitat:The smart-missile cited as a major reason for Britain joining the bombing campaign in Syria has killed zero Isis militants there, it has been revealed.

A freedom of information request by the Huffington Post UK website found the Brimstone missile has not yet recorded any casualties in Syria since bombing started.

Only Britain and Saudi Arabia have access to Brimstone missiles and the Government argued that the weapon would represent a unique contribution by the RAF to fighting Isis.

Zitat:Ministry of Defence figures however show only seven Isis casualties since the RAF joined in last year – five from US-made Hellfire missiles and two from the Paveway IV laser-guided bombs.

The missiles were not even used once in the first month of operations, with their first recorded deployment on 10 January against supply trucks in Raqqa.

Zitat:Brimstone has in total been used in nine raids since the vote and the end of last month.

Each missile costs around £100,000. They are used to attack ground targets and use radar homing and laser guidance technology; the weapons can destroy targets from seven miles away.

Zitat:We estimate that 7 Daesh combatants have been killed or wounded as a result of RAF airstrikes in Syria between 2 December 2015 and 29 January 2016.”

Confusedhock:
Zitieren
srg schrieb:Die Rakete scheint ja nicht sonderlich effizient zu sein, wenn ich mir die Anzahl der Opfer in diesem Zeitraum anschaue. Da sind vermutlich mehr Terroristen an einer Erkältung gestorben :lol:


Wie willst du darauf schließen das dem so ist? Wir wissen nicht wie jede einzelne Rakete eingesetzt wurde und wofür! Will heißen....sind nur weiche Ziele angegriffen worden, oder waren auch Strukturziele mit dabei?!?! Wir wissen es nicht.

Zitat:Ministry of Defence figures however show only seven Isis casualties since the RAF joined in last year – five from US-made Hellfire missiles and two from the Paveway IV laser-guided bombs.

The missiles were not even used once in the first month of operations, with their first recorded deployment on 10 January against supply trucks in Raqqa.

Und wie effizient ist dies deiner Meinung nach :lol: . Damit will ich zeigen das du so nicht urteilen kannst. Du musst immer wissen um was für Ziele es sich handelt. Wichtige Personen usw. Sprich Hochwertziele!!!
Zitieren
Bundeswehr veröffentlicht erstmals Fotos aus dem Aufklärungseinsatz

Aufklärungseinsatz über Syrien: So sieht das aus

http://augengeradeaus.net/2016/03/aufkl ... t-das-aus/

Bildergalerie: Ein Aufklärungsflug gegen den IS in Syrien

http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/ ... hqn5hXXqI/
Zitieren
Tornados erhalten neue EloKa-Systeme

http://www.flugrevue.de/militaerluftfahr...aab/720214
Zitieren
(11.04.2017, 15:54)WideMasta schrieb: Tornados erhalten neue EloKa-Systeme

http://www.flugrevue.de/militaerluftfahr...aab/720214

Warum nur 29? Huh


Ergänzend:

Von Taurus bis Bordkanone – Der Tornado kann alles!


http://www.luftwaffe.de/portal/a/luftwaf...482M0C10S4
Zitieren
(11.04.2017, 17:22)GermanMilitaryPower schrieb:
(11.04.2017, 15:54)WideMasta schrieb: Tornados erhalten neue EloKa-Systeme

http://www.flugrevue.de/militaerluftfahr...aab/720214

Warum [b]nur 29? Huh[/b]


Ergänzend:

Von Taurus bis Bordkanone – Der Tornado kann alles!


http://www.luftwaffe.de/portal/a/luftwaf...482M0C10S4

Schau bitte einfach mal wofür die gebraucht werden und dann sollte sich diese Frage erübrigen. Blicke bitte mal wieviele Tornados insgesamt ins Ausland verlegt werden. Da braucht man nicht mehr. Weiterhin kann man, sofern man mehr benötigt, weitere hinzubestellen! Es gilt hier den operationellen Bedarf abzudecken und dies ist hiermit der Fall. Wink
Zitieren
Wenn die neue alte Doktrin der Landesverteidigung wieder in den Fokus rückt, erscheinen mir 29 doch sehr mau. Wink
Zitieren
(28.04.2017, 22:11)GermanMilitaryPower schrieb: Wenn die neue alte Doktrin der Landesverteidigung wieder in den Fokus rückt, erscheinen mir 29 doch sehr mau. Wink

Das stimmt nicht so ganz. Bündnisverteidigung und erfüllen von selbigen Aufgaben. Die Landesverteidigung sollte im Grunde per Verfassung obligatorisch sein. Alleine an diesem Sachverhalt kannst du sehen wie krank die BW ist und wie stark das gute Geld fehlt. Weiterhin wird der Tornado langfristig durch den EF ersetzt werden. Besonders mit Hinblick das bereits angedacht wurde evtl. eine Tranche 4 für den EF plant. Somit machen die 29 Systeme aus meiner Sicht Sinn. Bei Bedarf kann man mehr bestellen. Dieser ist aber vorerst nicht geben!
Zitieren
Als Quick Reaction Program wegen AFG hat die Luftwaffe vor rund 10 Jahren die MCP Pods von Terma beschafft. Da sind auch schon mal moderne Chaff Dispenser und somit hat die Luftwaffe mehr als nur 29 neuere Chaff Dispenser. Sollten dann also insgesamt so um die 40 sein. Die alten BOZ sind auch noch da und sind deswegen nicht gleich unbrauchbar weil neue Pods im Lager liegen. Nun wird das erste Los neuer Chaff Dispenser beschafft und weitere werden wohl folgen um die älteren zu ersetzen. Lasst nicht immer gleich die Panik raus, nur weil als Anfangsbeschaffung eine kleine Zahl bestellt wird.
Zitieren


Gehe zu: