Südkorea
#1
U.S., ROK set 2012 for wartime operational control changes

http://news.xinhuanet.com/english/2007-0...766931.htm

Zitat:South Korea will take over wartime operational control of its military forces from the United States by April 17, 2012, the South Korea's Yonhap News Agency reported on Saturday. (...)

Originalmeldung:

South Korea to reclaim wartime OPCON in April 2012

http://english.yonhapnews.co.kr/Engnews/...508E5.html

Zitat:South Korea will reclaim wartime operational control of its forces from the United States as of April 17, 2012, the two countries announced Thursday.
The South Korea-U.S. Combined Forces Command (CFC) will consequently be disbanded as of the same day, according to a joint press statement issued by South Korean Defense Minister Kim Jang-soo and U.S. Secretary of Defense Robert Gates. (...)
Zitieren
#2
grade im Weltspiegel:
http://www.daserste.de/weltspiegel/
Zitat:Korea

Wirtschaftsboom am Todesstreifen

Die Grenze zwischen den beiden Koreas gilt immer noch als die gefährlichste der Welt – zu Unrecht. Unter den Augen der nord- und südkoreanischen Soldaten werden auf südkoreanischer Seite des Todesstreifens Fakten geschaffen.
...
Zitieren
#3
USA und Südkorea vereinbaren Freihandelsabkommen

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldung...F4,00.html

Zitat:Nach langem Ringen haben sich die USA mit Südkorea auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. Das weit reichende Abkommen sieht nach südkoreanischen Angaben die sofortige Aufhebung von nahezu 85 Prozent der beiderseitigen Zölle auf Industriegüter vor. (...)
Zitieren
#4
Zitat:Mehrere chinesische Nachrichtenportale berichteten am 31. Oktober von diesem Fall: Der koreanische Professor Zheng Zaishu behauptete an der Ehwan Universität, die chinesische Mythologie komme - gegen den gesunden Menschenverstand - im wesentlichen aus Korea. Seine Theorie beruhte darauf, dass viele Götter, die in der chinesischen Legende von Bergen und Seen auftauchen auch in Fresken in Gogureo zu sehen sind.

http://www.readers-edition.de/2007/11/2 ... professor/

Naja. so abwiegig sind seine Thesen nicht. Leider geht ofizielles China und deren Historiker nie auf solche Theorien und Disckussionen ein. Was der Mao vorschrieb wird dort zum Dogma erhoben.
Zitieren
#5
http://www.tagesschau.de/ausland/bush272.html
Zitat:US-Präsident Bush in Südkorea
Offiziell willkommen, inoffiziell umstritten

Formell sind die Beziehungen zwischen den USA und Südkorea blendend. Doch bei vielen Südkoreanern hält sich die Begeisterung über den Besuch von US-Präsident Bush in Grenzen. Der eine Grund ist ein Streit über Rindfleisch, der andere reicht weit in die Geschichte zurück.

....

US-Präsenz als Hindernis für Aussöhnung?

Die ablehnende Haltung eines Teils der Bevölkerung hat aber auch noch tiefer liegende Gründe: "Wir machen hier eine ganz große Kundgebung, damit die amerikanischen Truppen die Halbinsel Korea verlassen", so eine Demonstrantin vor einiger Zeit in Seoul, der Hauptstadt Südkoreas. Die USA haben derzeit dort noch 28.500 Soldaten stationiert. Viele Menschen sehen in dieser Präsenz ein Hindernis für eine Aussöhnung mit dem Norden.
...

Stand: 05.08.2008 12:50 Uhr
Zitieren
#6
Zitat:130 Mrd. gegen Finanzkrise

Rettungspaket für Südkorea

Nach zahlreichen europäischen Ländern und den USA will nun auch Südkorea mit einem milliardenschweren Rettungspaket der globalen Finanzkrise entgegenwirken. Die Regierung der viertgrößten asiatischen Volkswirtschaft kündigte an, sie werde insgesamt 130 Milliarden Dollar zur Verfügung stellen, davon 100 Milliarden in Form von Bürgschaften. Für Banken und Exporteure sei zudem eine Finanzspritze von 30 Milliarden Dollar vorgesehen.
Link: http://www.n-tv.de/1039976.html?191020081044

Schneemann.
Zitieren
#7
Zitat:Besetztes Haus in Seoul geräumt

Sechs Tote bei Polizeiaktion in Südkorea

In der südkoreanischen Hauptstadt Seoul sind bei der Räumung eines besetzten Hauses sechs Menschen getötet worden. Zuvor war von fünf Toten die Rede gewesen. Es gab 20 Verletzte. Unter den auf dem Dach gefundenen Toten sei auch ein Polizist, hieß es. Die Regierung kündigte eine gründliche Untersuchung des Vorfalls an.
Link: http://www.tagesschau.de/ausland/suedkorea112.html

Schneemann.
Zitieren
#8
Zitat:Südkorea stemmt sich mit neuen Maßnahmen gegen Wirtschaftskrise

Seoul (Reuters) - Südkorea will sich mit einem neuen Maßnahmenpaket gegen die Krise stemmen und frisches Geld in seine Volkswirtschaft pumpen.

Wie ein Vertreter des Finanzministeriums am Donnerstag Ressortchef Yoon Jeung-Hyun zitierte, suche das Ministerium nach Wegen, weitere Schatzanleihen auszugeben. Einem Bericht des einheimischen Internet-Nachrichtendienstes "eDaily" zufolge wird zudem erwogen, für umgerechnet rund 2,84 Milliarden Dollar Kommunalobligationen zu kaufen, um die Gemeinden vor dem starken Abschwung der Wirtschaft zu schützen. Diese leiden besonders unter sinkenden Steuereinnahmen.
Link: http://de.reuters.com/article/economics ... 3T20090319

Schneemann.
Zitieren
#9
Zitat:KORRUPTIONSERMITTLUNGEN

Südkoreas Ex-Präsident springt in den Tod

Am frühen Morgen stürzte er sich in eine Bergschlucht, für seine Familie hinterließ er einen Abschiedsbrief: Mit einem spektakulären Suizid hat der frühere südkoreanische Präsident Roh Moo Hyun seine Nation schockiert. Der 62-Jährige war in einen Korruptionsskandal verwickelt.
Link: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 89,00.html

Schneemann.
Zitieren
#10
http://www.sueddeutsche.de/politik/749/479242/text/
Zitat:Konsequenz aus Raketentests

Südkorea rüstet auf

03.07.2009, 13:56

In den nächsten Jahren möchte die Regierung in Seoul 100 Milliarden Euro in Rüstung investieren. Das Ziel: mögliche Angriffe Nordkoreas abwehren.
...
=> interner Link: viewtopic.php?t=23&start=825
Zitieren
#11
http://www.oe24.at/welt/weltchronik/Sue ... 585447.ece

Zitat:Südkorea erlaubt Sex ohne spätere Heirat

Der Staat darf sich nicht mehr in solche privaten Angelegenheiten einmischen.

Sex ohne spätere Ehe bleibt in Südkorea künftig straflos. Das Verfassungsgericht des asiatischen Landes erklärte ein Gesetz, das Männern seit mehr als einem halben Jahrhundert falsche Eheversprechen zur Verführung von Frauen verbot, am Donnerstag für verfassungswidrig. Der Paragraf im Strafgesetzbuch wird abgeschafft.
...
Das Urteil folgt einer Verfassungsbeschwerde zweier Männer, die wegen Verstoßes gegen das 56 Jahre alte Gesetz verurteilt worden waren. Dieses sah bei einem entsprechenden Verstoß eine Haftstrafe von bis zu zwei Jahren und eine Geldstrafe vor. Einige Frauenrechtsgruppen hatten das Gesetz als unzeitgemäß kritisiert, weil es die Frauen als "minderwertig" ansehe.


Mal was zu Auflockerung Wink .
Zitieren
#12
Zitat:Südkorea mobilisiert seine Truppen

Südkorea ist in heller Aufregung: Nach dem Artilleriebeschuss aus dem Norden ruft Seoul alle Soldaten in die Kasernen - und das Land rätselt, was Nordkorea mit der Provokation bezweckt. Analysten vermuten eine Inszenierung Kim Jong Ils, um von innenpolitischen Problemen abzulenken.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...98,00.html
Zitieren
#13
Diskussion zum Artilleriegefecht zwischen Nord- und Südkorea von heute bitte hier:
viewtopic.php?t=918&start=255

Dazu gehören alle Meldungen aus beiden Staaten (und anderer) zu dem Vorfall. Sonst haben wir die Diskussion darüber dreispurig in drei verschiedenen Threads.
Zitieren
#14
Wurden meine Beiträge jetzt etwa gelöscht :? Sad ?
Zitieren
#15
Nö, den einen aus dem Nordkorea-Thread habe ich verschoben. Sonst gabs doch gar keinen?
Zitieren


Gehe zu: