Migration und Integration
Die Türken mit deutschem Paß gründen eine eigene Partei

http://remziaru.com

Finde ich gut, denn damit landen deren Wählerstimmen nicht mehr bei den Altparteien. Die türkische Partei dürfte locker auf 2% kommen und hat damit die Parteienfinanzierung so gut wie sicher. Falls sie auch generell für Moslems mit deutschen Paß éine Option wäre könnte sie sogar zwischen 3-5% einfahren. Der größte Pluspunkt dieser Partei ist aber meines Erachtens, dass sie ein idealer Wahlhelfer für die AfD ist Smile
Zitat:Impressum

RB Marketing LLC
616 Corporate Way, Suite 2-4007
Valley Cottage, NY 10989
Tel. +1 845 5895145

Zitat:Unser Parteiprogramm in Kurzform:

1. Identität und Nation
Wir stehen für ein selbstbewusstes, traditionsbewusstes, aber auch weltoffenes, multireligiöses Deutschland, das einen gesunden Patriotismus und Nationalstolz pflegt.

Freiheit und Gleichheit und freiwillige Wehrpflicht.....

Zitat:2. Familie
Wir wollen das elterliche Erziehungsrecht gegenüber politischen Ideologen stärken, die sich immer mehr den Staat auf Kosten der Familien zur Beute machen. Wir fordern zum Schutz von Kindern vor verstörenden Inhalten in den Medien Maßnahmen nach US-amerikanischem Vorbild.

Zitat:3. Freiheit
Wir stehen für ein Deutschland, in dem Menschen wieder vermehrt die Möglichkeit haben sollen, ihre eigenen Angelegenheiten und ihr eigenes Leben selbst zu gestalten.
Etatistische Vorstellungen und totalitäre Ideologien haben unser Land ängstlich, gehemmt und verzagt gemacht, es leidet unter Stagnation, Zukunftsangst und sittlichem wie kulturellem Verfall.
Ist ja tollstes Niveau auf dem man sich bewegt, wenn man auf seiner Seite Opositionspolitiker als "Terrormoppel" bezeichnet und gleichzeitig indriekt sittlichen Verfall im eigenen Parteiprogramm anprangert. Sehr stilvoll. Vorallem die editierten Bilder.

Man kann ja gern neue Partein gründen und auch gerne die politische Landschaft neu gestalten wollen. Spricht nichts dagegen. Ist sogar erwünscht. Aber diese Amateurhaftigkeit und fehlende Etikette ist schon exrem nervig. So viel Professionalität kann man wohl noch erwarten.

Scheint mir eher ein weiterer Versuch die türkische und muslimische Gemeinde in Deutschland mehr zu aktivieren und sie für seine Poltik zu nutzen. Alleine der Newsfeed auf der Seite lässt erahnen in welche Richtung die Politik dieser Partei gehen würde.
Zitat:Wir gründen eine Partei
Remzi Aru Jun 7, 2016 103730 views
Liebe Mitstreiter, das Fass ist übergelaufen. Die unnötige, einseitige, völlige Ahnungslosigkeit offenbarende und einzig aus provokatorischen Gründen durchgedrückte Resolution des Deutschen Bundestages über die Ereignisse von 1915 ist die Spitze des Eisberges an Herabsetzungen, denen vor allem Türken und türkische Einwanderer in Deutschland seit Jahr und Tag ausgesetzt sind. Türken werden systematisch als Sündenböcke aufgebaut – einhergehend mit einer perfiden Entmenschlichung, gleichzeitig werden stalinistische Massenmörder und Verbrecher von Abgeordneten, Journalisten und anderen Meinungsführern verteidigt und verherrlicht. Terrorismus wird, solange er sich gegen Türken und nicht gegen Europäer richtet, gleichsam als eine Art Folklore verharmlost. Wehret den Anfängen! Ab heute ist ...

Erinnert mich eher an die Big Partei. Dort treten Leute aus dem tiefsten Anatolien auf, die sich weigern deutsch zu sprechen, da eh bald alles türkisch sein werde.

https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCnd ... echtigkeit

Nicht sicher ob auch das Erdogans privat bezahlter Fanclub ist, oder die Leute es echt ernst meinen.
Yunno schrieb:
Zitat:Wir gründen eine Partei
Remzi Aru Jun 7, 2016 103730 views
Liebe Mitstreiter, das Fass ist übergelaufen. Die unnötige, einseitige, völlige Ahnungslosigkeit offenbarende und einzig aus provokatorischen Gründen durchgedrückte Resolution des Deutschen Bundestages über die Ereignisse von 1915 ist die Spitze des Eisberges an Herabsetzungen, denen vor allem Türken und türkische Einwanderer in Deutschland seit Jahr und Tag ausgesetzt sind. Türken werden systematisch als Sündenböcke aufgebaut – einhergehend mit einer perfiden Entmenschlichung, gleichzeitig werden stalinistische Massenmörder und Verbrecher von Abgeordneten, Journalisten und anderen Meinungsführern verteidigt und verherrlicht. Terrorismus wird, solange er sich gegen Türken und nicht gegen Europäer richtet, gleichsam als eine Art Folklore verharmlost. Wehret den Anfängen! Ab heute ist ...

Erinnert mich eher an die Big Partei. Dort treten Leute aus dem tiefsten Anatolien auf, die sich weigern deutsch zu sprechen, da eh bald alles türkisch sein werde.

https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCnd ... echtigkeit

Nicht sicher ob auch das Erdogans privat bezahlter Fanclub ist, oder die Leute es echt ernst meinen.

Ich kenne einen einzigen mit türkischen Eltern der sagt er ist zu 100% ein Deutscher. Und der hat mir so einiges erzählt wie gut (schlecht) die Türken hier im Allgemeinen integriert sind. Diese Partei könnte in den Großstädten auf bis zu 10% kommen. Da darf man gespannt sein was für Forderungen sie stellen.
http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... mlich.html

Zitat:Die Flüchtlinge kommen weiter zu uns – nur heimlich Offiziell sinken die Flüchtlingszahlen. Erleichtert widmet sich die Politik neuen Themen. Doch die illegale Einwanderung über die offenen Grenzen geht weiter - und der Frust der Bundespolizei steigt.
Dieser Strang ist jetzt erst mal für einige Zeit dicht. Ich bedauere diesen Umstand, aber dass ständig und rasant sinkende Niveau der Beiträge hier lässt mir da keine Wahl.


Gehe zu: