Eine Wiederauferstehung Russlands
#31
!

Ich habe bereits erwartet dass diese Aussage dementiert werden würde - von dir oder von Pascha.

Pascha hat immerhin mit China ein Land als Beispiel gebracht was auf einem noch besseren Weg als Russland ist, wo die Bevölkerung allerdings noch kürzer kommt.

Von dir habe ich nicht wirklich eine halbwegs gescheite Aussage erwartet. Du dementierst, möchtest Russlands Zustand schön reden. Bringt aber weder dir noch Russland etwas. Du machst dich nur von Post zu Post lächerlicher weil du deine Aussagen ncht einmal Ansatzweise auf obejktivem Weg begründest oder es zumindest versuchst.

Wovon ich da rede weiß ich sehr gut, die Quellen die man für die erbärmlichen Lebensumstände der russischen Bevölkerung ausmachen kann sprengt jeden erdenklichen Rahmen. Sogar hier aus dem Forum gibt es jemanden der diese Zustände miterlebt hat und selbst dort waren es noch reiche Gegenden.
#32
Zitat:Du dementierst, möchtest Russlands Zustand schön reden. Bringt aber weder dir noch Russland etwas. Du machst dich nur von Post zu Post lächerlicher weil du deine Aussagen ncht einmal Ansatzweise auf obejktivem Weg begründest oder es zumindest versuchst
Von Zustand schön reden hast du was echt tolles ausgedacht. Aber was du echt gut machst ist den Zustand schlecht reden und übertreiben. Du bist derjenige der sich hier lächerlich macht Wink. Du vergleichst Russland mit einem Land aus der 3. Welt:pillepalle: , und sagst das es in China noch schlechter geht. Ist China dann ein 4. Land Staat? :wall::pillepalleBig Grinie schwachsinnigen Vergleich würde ich lassen denn du machst dich wirklich lächerlich.

Zitat:Wovon ich da rede weiß ich sehr gut, die Quellen die man für die erbärmlichen Lebensumstände der russischen Bevölkerung ausmachen kann sprengt jeden erdenklichen Rahmen. Sogar hier aus dem Forum gibt es jemanden der diese Zustände miterlebt hat und selbst dort waren es noch reiche Gegenden.
Deine billigen Argumente und Übertreibungen sprengen wirklich jede VorstellungWink. Hey ich fahr jedes Jahr nach Russland und solche "Zustände" die du hier argumentierst hab ich noch nie erlebt,
schon gar nicht in "reicheren Gegenden".Wink
#33
Zitat:Gordon postete
Es tut mir leid das so deutlich sagen zu müssen, aber die russische Bevölkerung durchlebt im moment eine Armut die etwa der dritten Welt gleichkommt.
Das ist wirklich nonsens - Russland gehoert nicht der 3. Welt an - dort isst man kein Gras , dort gibts keine Hungersnöte, dort gibt es groesstenteils fliessend Wasser und Strom und Sachen die ich mal als halbwegsvernuenftige Infrastruktur beschreiben wurde. Wenn Russland ein Dritte-Welt-Land sein soll frag ich mich wie man Somalia, Sudan, Nigeria, Kambodscha etc betiteln soll?


Zitat:Überleg mal Pascha, mit China geht es noch besser aufwärts als bei Russland und man kann in etwa davon ausgehen dass China in einer Zeitspanne von 2025-2040 Weltmacht wird. Militärisch gesehen könnte Russland wieder recht schnell zu einer Weltmacht heranwachsen, etwa in ca. 25 Jahren, aber bis die Bevölkerung dort den Lebensstandart hat wie unsereins in Europa... ehrlich gesagt bezweifele ich ob wir das überhaupt noch erleben werden.
Du wirst genausowenig erleben das die Bevoelkerung in China mitm Westen nachzieht - zwar wird die Oberschicht udn Mittelschicht stark anwachsen - die breite Masse wird aber wohl auch in Zukunft arm bleiben.
#34
Zitat:. Hey ich fahr jedes Jahr nach Russland und solche "Zustände" die du hier argumentierst hab ich noch nie erlebt,
schon gar nicht in "reicheren Gegenden".
@ Red Scorpion

Würde mich jetzt echt mal interesieren wo du so da rumfährst. Beschreib mal was!

Aber Gordon hat Recht, fühl dich jetzt nicht persönlich angegriffen oder denke nicht ich habe mir es zum Ziel gemacht Russland schlecht aussehen zu lassen, aber du versuchst alles mögliche um unsere Argumente zu wiederlegen nur leider nicht mit Beweisen. Dadurch machst du dich ziemlich unglaubhaft.
Hier sagt ja niemand das alle Russen arm sind, das wäre Quatsch.
Ich komme aus Polen, war in Russland und vielen ehemaliegen Ostblock-Staaten.
Ich hab überall das gleiche gesehen, Reichtum und Armut liegen wenige Meter auseinander. Typisch für ehemals komunistische Reformländer.
Da Russland den Komunismus am härtesten ausgeübt hatte, ist es nur logisch, das es die meisten dadurch verursachten Probleme zu bewältigen hat. Die breite Masse in Russland ist arm und du weisst das!!!!!
Und ich sage das hier nicht um Russland als schawch darzustellen oder es lächerlich zu machen so von wegen "Ach die Russen haben und können eh nix".
Ich war in Russland, habe dort viel gesehen und weiss was da los ist.
#35
!

Zitat:Das ist wirklich nonsens - Russland gehoert nicht der 3. Welt an - dort isst man kein Gras , dort gibts keine Hungersnöte, dort gibt es groesstenteils fliessend Wasser und Strom und Sachen die ich mal als halbwegsvernuenftige Infrastruktur beschreiben wurde. Wenn Russland ein Dritte-Welt-Land sein soll frag ich mich wie man Somalia, Sudan, Nigeria, Kambodscha etc betiteln soll?
Die von dir genannten Länder haben ja auch nicht einmal Ansatzweise die Möglichkeiten die Russland hat, also gar kein Vergleich.

http://www.kindernothilfe.de/projekte/u ... _main.html

http://www.weltpolitik.net/regionen/rus ... e/527.html

http://www.nzz.ch/2004/01/03/wi/page-article9BJVZ.html

http://www.vor.ru/German/Spektrum/Theme_368.html
#36
Russland ist Dritte-Welt-Land und die Amis haben keien Demokratie Confusedchlaf:
alles klar...
#37
Sibirien ist eine Zukunft für Russland.
#38
Zitat:Würde mich jetzt echt mal interesieren wo du so da rumfährst. Beschreib mal was!
Ich war fast überall Wink Was gibts da zu beschreiben? ich dachte du warst schon mal in Russland?

Zitat:Aber Gordon hat Recht, fühl dich jetzt nicht persönlich angegriffen oder denke nicht ich habe mir es zum Ziel gemacht Russland schlecht aussehen zu lassen, aber du versuchst alles mögliche um unsere Argumente zu wiederlegen nur leider nicht mit Beweisen. Dadurch machst du dich ziemlich unglaubhaft.
Also du denkst also auch das man Russland mit einem Land der 3. Welt vergleichen kann? Ich fühl mich überhaupt nicht persöhnlich angegriffen warum auch?

Zitat:Die breite Masse in Russland ist arm und du weisst das!!!!!
Hab ich jemals das Gegenteil behauptet? Und nur weils so ist muss du jetzt jedem die Hiobsbootschaft verkündigen?

@ Gordon
Und was willst du mit deinen Quellen beweisen?
#39
Russland ist vielleicht arm aber keine "Dritte Welt"!
#40
!

@Red Scorpien

Zitat:Ich war fast überall Was gibts da zu beschreiben? ich dachte du warst schon mal in Russland?
Na sicher warst du das :lol!:. Russland is a bisserl groß, ich zweifele deine Aussage daher stark an.

Zitat:Und nur weils so ist muss du jetzt jedem die Hiobsbootschaft verkündigen?
Das ist jetzt zu geil.... würdest du mir bitte den tieferen Sinn dieser Aussage erläutern?

Zitat:Und was willst du mit deinen Quellen beweisen?
Du wirst von Post zu Post besser... aber da es dich scheinbar geistig überfordert werde ich es dir erklären. ich möchte damit meine Aussagen bestätigen.


Ich habe übrigens gestern im Fernsehen eine Sendung über Russland, insbesondere über die Marine gesehen. Die dort gesehen Dinge bestätigen mich nur. Ich war wirklich sehr erschrocken über die Zustände dort. Man hat dort unter anderem auch die Wohnung des Kommandanten der Kursk gezeigt... Leute, selbst den Sozialhilfeempfängern hier in Deutschland geht es besser... und die Bezahlung... dieser Kommandant (Ein so hohes Tier, muss man sich mal vorstellen!!!) hat umgerechnet 100 Euro Lohn im Monat bekommen... so viel zur tollen Wirtschaft....
#41
@ Gordon

Na UNNNNDDD??? 100 € !!!!!! Das reicht doch völlig! Der ist nicht arm!Wink
#42
@ Gordon

Zitat:Na sicher warst du das . Russland is a bisserl groß, ich zweifele deine Aussage daher stark an.
Auch wenn das deine Vorstellungskraft nicht schaft. In 15 Jahren kann man das schaffen Wink. Mit fast überall mein ich damit das ich fast in allen Regionen war. Vom Ural bis nach Sibirien

Zitat:Das ist jetzt zu geil.... würdest du mir bitte den tieferen Sinn dieser Aussage erläutern?
Das ist zu hoch für dich... Damit will ich wissen was du mit deinen schwachsinnigen Aussagen erreichen willst? Ich dachte jeder weiß schon das es in Russland nicht jedem gut geht?

Zitat:Du wirst von Post zu Post besser... aber da es dich scheinbar geistig überfordert werde ich es dir erklären. ich möchte damit meine Aussagen bestätigen.
Ne du wirst immer besser :bonk:. Welche Aussagen? Das es in Russland so geht wie einem Land aus der 3. Welt hast du nicht bewiesen Wink

Zitat:hat umgerechnet 100 Euro Lohn im Monat bekommen
Tja in Russland kann man mit 100 € mehr kriegen als in Deutschland.
#43
Also mit Sachllichkeit haben manche Aussagen in diesem Thread wirklich nichts zu tun, ausser, dass man sich an den Russen bzw. Russland auslassen kann.
Wie wärs mit fairplay?
#44
Leute ihr vergesst, dass Russland 2 revolutionen, 2 WK etc. in 100 Jahren hatte... Aber wenn man wirklich nachgedenkt was die Sovjets zwischen den WKs geleistet haben ist das schon nachdenklich!

Russland braucht die richtige Regierung. Hat sie ja jetzt und man sieht das an den Statistiken.
#45
Russland ist Wirtschaftlich noch klein aber wird jedes Jahr immer besser!


Gehe zu: