Italien
#16
http://www.nachrichten.ch/detail/178976.htm

Schweiz und Italien beschliessen Militär-Ausbildungsabkommen

Bern - Die Schweiz und Italien verstärken die Zusammenarbeit bei der militärischen Ausbildung. Verteidigungsminister Samuel Schmid und sein italienischer Amtskollege Antonio Martino haben eine entsprechende Rahmenvereinbarung unterzeichnet.

Zitat:Die Unterzeichnung erfolgte im Rahmen von Martinos offiziellem Arbeitsbesuch im Lohn bei Bern. Der Bundesrat hatte das Abkommen am 18. Mai genehmigt. Mit der Vereinbarung würden die traditionell guten Beziehungen zwischen der Schweiz und Italien vertieft und die militärische Zusammenarbeit ausgebaut, sagte Schmid vor den Medien.

Die Armeen der beiden Länder arbeiten bereits seit Jahren zusammen. Auch die Luftwaffen der Schweiz und Italiens unterhalten regelmässige Kontakte. Für die kommenden Jahre sind neben Luftübungen auch Bodenübungen vorgesehen. Mit diesem Abkommen verfügt die Schweiz nun über Rahmenabkommen zur militärischen Ausbildungszusammenarbeit mit allen ihren Nachbarländern. Erst Mitte Mai hatte Schmid mit seinem österreichischen Amtskollegen ein entsprechendes Papier unterzeichnet.
Zitieren
#17
http://www.netzeitung.de/ausland/295021.html

Uno: Italien muss Flüchtlinge an Land lassen

Seit drei Wochen warten afrikanische Flüchtlinge vor der italienischen Küste auf die Erlaubnis, an Land zu gehen. Die Uno forderte die Regierung zum Einlenken auf.

Zitat:Die Uno hat am Freitag die italienischen Behörden aufgefordert, die 37 afrikanischen Flüchtlinge, die vor der sizilianischen Küste auf einem Schiff von der Hilfsorganisation Cap Anamur festsitzen, an Land zu lassen. UN-Flüchtlingshilfswerk-Sprecher Ron Redmond sagte, Verzögerungen würden das Leiden der Menschen weiter vergrößern.
Die Afrikaner waren vor knapp drei Wochen von der Cap Anamur im Mittelmeer gerettet worden. Italien verweigert den 36 Sudanesen und einem Flüchtling aus Sierra Leone deswegen die Landung, weil ein Schiff mit dem Namen Cap Anamur schon vor Malta gehalten habe, und Asylanträge dort gestellt werden müssten. Es würde einen «gefährlichen Präzedenzfall» schaffen, wenn man die Afrikaner in Italien an Land lassen, erklärte das Außenministerium. (nz)
Zitieren
#18
http://derstandard.at/?id=1739669
Zitat:Italien: Grünen-Chef fordert Unterstützung Prodis bei Wahlen 2006
"Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen"
Rom - Der Vorsitzende der italienischen Grünen, Alfonso Pecoraro Scanio, hat die anderen Oppositionsparteien des Landes am Sonntag zur Unterstützung des früheren Ministerpräsidenten Romano Prodi für die 2006 erwartete Parlamentswahl aufgefordert...
Eigentlich halte ich ja nicht so gerne zu fen Sozis und Grünen, aber bei Italien mach ich mal ne Ausnahme, das hat aber nur was damti zu tuen, das ich die jetzige Regierung für noch schlechter halte.
Zitieren
#19
http://derstandard.at/?id=1750403

Italien: Streit nach Waffenfund in Albanien

Pistole, die Mussolini und Geliebte hinrichtete, wird dort ausgestellt - Duce-Enkelin fordert Vernichtung des Museumsstückes

Zitat:Nachdem in Albanien die Pistole aufgetaucht ist, mit der Italiens Diktator Benito Mussolini 1945 und seine Geliebte Clara Petacci hingerichtet wurden, wütet in Italien eine scharfe Polemik. Die Waffe ist derzeit im nationalen Geschichtsmuseum in Albanien mit den vier Patronen ausgestellt, die sich in der Pistole nach der Hinrichtung noch befanden...........

Die Duce-Enkelin Alessandra Mussolini reagierte verärgert auf die Ausstellung der Waffe, die ihrer Ansicht nach vernichtet werden sollte. "Italien darf keinen geschichtlichen Fetischismus dulden", meinte die EU-Abgeordnete. "Mussolinis Hinrichtung bleibt ein Mord, ein Verbrechen, das keineswegs gerechtfertigt werden kann", so die Politikerin. Ihre Worte wurden von Historikern kritisiert. Die Waffe habe großes geschichtliches Interesse und solle auch in Italien ausgestellt werden, meinten sie............
[Bild: http://images.derstandard.at/20040805/puffe.jpg]
Die Mas vom Kaliber 7,65
Zitieren
#20
Das ist doch wahre Freundschaft, ob es Zeiten gab wo man für sowas in den Krieg zog :evil:

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,d ... 49,00.html
Zitat:Blair tritt Berlusconi krankenhausreif

Italiener und Briten sind beide nicht für zartbesaiteten Fußball bekannt. Offensichtlich schätzen auch die Regierungschefs einen ruppigen Stil: Der britische Premier Blair hat seinen italienischen Amtskollegen Berlusconi beim Fußballspiel so getreten, dass dieser ins Krankenhaus musste...
Zitieren
#21
Zitat:Herbe Wahlschlappe für Berlusconi

Bei den zweitägigen Regionalwahlen in Italien haben die Parteien der Mitte-Rechts-Regierung von Ministerpräsident Silvio Berlusconi schwere Verluste hinnehmen müssen. Das geht aus ersten Ergebnissen hervor, die am Montagabend veröffentlicht wurden. Demnach scheint das Regierungslager nur zwei Regionen mit Sicherheit gewonnen zu haben: Venetien und die Lombardei mit dem Finanzzentrum Mailand. In drei Regionen zeichnete sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Lager Berlusconis und der Opposition ab.
(...)
Kopletter Bericht: http://www.n24.de/politik/ausland/index ... 8051800002
Zitieren
#22
Zitat:ITALIEN

Berlusconis Regierung zerbricht

Der Rücktritt des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi wird immer wahrscheinlicher: Der christdemokratische Koalitionspartner UDC zieht seine vier Minister zurück. Auch die Neuen Sozialisten wollen das Bündnis verlassen.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...66,00.html
Zitieren
#23
Zitat:REGIERUNGSKRISE IN ITALIEN

Spekulationen über Berlusconi-Rücktritt

Übers Wochenende hat Silvio Berlusconi Rom verlassen. Er werde arbeiten und sich ausruhen, sagte der Ministerpräsident. Doch italienische Medien spekulieren angesichts der Koalitionskrise über einen möglichen Rücktritt des Regierungschefs.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...98,00.html
Zitieren
#24
Zitat:Christdemokraten kehren in Berlusconis Regierung zurück

Die Regierungskrise in Italien ist beendet. Die aus der Koalition ausgescherte christdemokratische Partei UDC kündigte an, ihre Minister wieder in ein von Silvio Berlusconi erneuertes Kabinett zu schicken.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...02,00.html
Zitieren
#25
Zitat:Rücktritt vom Rücktritt

Berlusconi will doch im Amt bleiben

Bei der Lösung der italienischen Regierungskrise ist es im letzten Moment zu Komplikationen gekommen.
http://www.sueddeutsche.de/,tt2m3/auslan...552/51501/

Jetzt wird interessant, wies weitergeht....
Zitieren
#26
Zitat:ITALIENISCHE REGIERUNGSKRISE

Präsident verlangt Erklärung von Berlusconi

Silvio Berlusconi hat abermals seine Freunde und Gegner überrascht. Fest hatten die Italiener mit seinem Rücktritt des Premiers gerechnet, der zwar angekündigt - dann aber doch nicht vollzogen wurde. Nun forderte ihn Staatspräsident Ciampi auf, sich unverzüglich mit einer Regierungserklärung ans Parlament zu wenden.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...61,00.html
Zitieren
#27
Zitat:ITALIEN

Berlusconi stellt Vertrauensfrage

Italiens Premier Silvio Berlusconi stellt sich am Donnerstag im Parlament einem Vertrauensvotum. Zuvor hatten sich die Minister der christdemokratischen UDC aus der Regierungskoalition zurückgezogen.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...61,00.html
Zitieren
#28
Zitat:REGIERUNGSKRISE

Berlusconi übergab Rücktrittsschreiben

Silvio Berlusconi hat Italiens Staatschef Carlo Azeglio Ciampi sein Rücktrittsschreiben überreicht. Damit machte der Ministerpräsident den Weg zur Bildung eines neuen Mitte-Rechts-Kabinetts frei.

Rom - Alle bisherigen vier Partner Berlusconis - Berlusconis Forza Italia, Alleanza Nazionale, Lega Nord und Christdemokraten - sollen auch in der neuen Regierung vertreten sein. Berlusconi hatte zuvor dem Senat seinen Entschluss mitgeteilt, zurückzutreten. Die Regionalwahlen Anfang April seien ein deutliches Votum der Unzufriedenheit gewesen, sagte Berlusconi den Senatoren. "Ich will eine angemessene politische Antwort darauf geben."

Ein Rücktritt als Konsequenz aus der schweren Wahlniederlage bei den Regionalwahlen war bereits in der vergangenen Woche erwartet worden. Danach erklärte Berlusconi jedoch, dass er weiter im Amt bleiben und sich einer Vertrauensabstimmung im Parlament unterziehen werde.

Die Christdemokraten (UDC) und die Neue Sozialistische Partei (Nuovo PSI) hatten die seit 2001 amtierende Mitte-Rechts-Koalitionsregierung bereits verlassen. Die UDC signalisierte aber bereits, einem neuen Kabinett Berlusconis wieder angehören zu wollen. Die aus den Neofaschisten hervorgegangene Nationale Allianz (AN) hat Berlusconi zum Rücktritt aufgefordert.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...36,00.html
Zitieren
#29
http://www.spiegel.de/kultur/gesellscha ... 16,00.html

Zitat:SATIRE IN ITALIEN

Celentano-Sendung bringt Berlusconi in Rage

Von Oliver Voss

50 Prozent Einschaltquote und wütende Proteste der Regierung - mit einer Satire-Sendung über Meinungsfreiheit versetzte Italiens Star-Komiker Adriano Celentano das halbe Land in Aufregung und erzürnte Silvio Berlusconi. ...
Zitieren
#30
http://www.n-tv.de/597705.html
Zitat:Berlusconi entkam Attentat

Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi war nach eigener Darstellung Ziel von Extremisten.
Ein Selbstmordattentäter habe es bei einem Stadionbesuch auf ihn abgesehen, sagte Berlusconi der Zeitung "Libero" vom Donnerstag.
Was von dieser Behauptung von Berlusconi zu halten ist...
Zitieren


Gehe zu: