United States of America
(05.03.2018, 23:18)Realist... schrieb: Änderung der Waffengesetze in den USA oder besser in den Staaten der USA...???


Dazu ein kleiner Einblick ins US Waffengesetz….

----------------------

Auszug aus s. Anhang

Das Waffenrecht in den Vereinigten Staaten unterliegt im Wesentlichen dem stark ausgeprägten Föderalismus in den Vereinigten Staaten, es existieren über 20.000 Gesetze den Waffenbesitz betreffend.[1] Durch den 2. Zusatzartikel ist das Recht, Waffen zu besitzen, verfassungsrechtlich geschützt

Zweiter Verfassungszusatz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
→ Hauptartikel: 2. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten
Der zweite Verfassungszusatz (Second Amendment, verabschiedet am 15. Dezember 1791) garantiert den Besitz und das Tragen von Schusswaffen auf Bundesebene. Bundesstaaten, Bezirke und Gemeinden können nach dem 2010er-Urteil McDonald v. Chicago des Supreme Courts keine abweichenden Regelungen erlassen.
Die wichtigsten Urteile des Obersten Gerichtshof der USA hielten dazu fest:
Der 2. Zusatzartikel betrifft nur die gesetzgeberische Kompetenz des amerikanischen Kongresses,
er schützt nur den Besitz und das Tragen von militärischen Waffen,
in einem kontroversen Urteil des Supreme Courts wurde entschieden, dass das Second Amendment den Besitz einer einsatzbereiten Schusswaffe zwecks unmittelbarer Selbstverteidigung zu Hause erlaubt.

“A well regulated Militia, being necessary to the security of a free State, the right of the people to keep and bear Arms shall not be infringed.”
---------------
https://de.wikipedia.org/wiki/Waffenrech...e_Staaten)

„Da eine gut organisierte Miliz für die Sicherheit eines freien Staates notwendig ist, darf das Recht des Volkes, Waffen zu besitzen und zu tragen, nicht beeinträchtigt werden.“

Dazu ein Beispiel aus den letzten Jahren...

Solche Milizen* können Bürger auch gegen augenscheinlich Verfassungswidrige Übergriffe durch
„sogenannte Amts bzw Büropersonen schützen“…wie im folgenden Falll…

*vorausgesetzt, die Milizen wurden von den bedrohten/betroffnen Bürgern dazu eingeladen…


** hier das „Büro of Land-Management“
Bitte von Anfang an anschauen...
https://www.youtube.com/watch?v=pSGAKpbRS3E&t=897s leider INOP
+auch Andere...

Sry, Leider funktioniert der erste Link, s. oben, nicht mehr... hier ein Ersatz Link ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=CgWZnCLzr3s

https://www.youtube.com/watch?v=sYvdBxwodJI

ironi ein
ps: mir ist schon bewußt... das natürlich rein nur hypothetisch... für die "einige Staaten" ;-) ein WW3 wohl eher denkbar wäre als das US Waffengesetz...
ironi aus
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema

Gehe zu: