Indiens Luftwaffe
Zitat:Hindustan Aeronautics

Kampfhubschrauber LCH schließt Waffenversuche ab

Der von HAL entwickelte Light Combat Helicopter (LCH) hat mit dem Verschuss der Mistral-Lenkwaffe seine Waffenintegrationstests beendet. Über dem Testgelände von Chandipur führten Wg Cdr Subash P John, VM (Retd), Testpilot, und Col Ranjit Chitale (Retd), Flight Test Engineer von HAL „eine fehlerfreie Mission durch und erzielten einen direkten Treffer auf das Luftziel, das vollständig zerstört wurde“, so HAL. Es war dies das erste Mal in Indien, dass ein Hubschrauber einen Luft-Luft-Lenkwaffentest durchgeführt hat. [...] Weitere Waffen des LCH sind ein 20 mm Turmgeschütz und 70 mm Raketen, deren Schießversuche bereits im letzten Jahr abgeschlossen wurden. Damit ist der LCH bereit für Truppenversuche, so HAL.

Bisher hat das indische Verteidigungsministerium die Genehmigung zur Beschaffung von 15 LCHs (10 für IAF und 5 für Armee) erteilt.
https://www.flugrevue.de/militaerluftfah...-ab/764142

Schneemann.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema

Gehe zu: